Hundepension

Daniela Sommerfeld – Hundeferien im Grünen

Daniela Sommerfeld, Jahrgang 1971, aufgewachsen mit Hunden, arbeitete 1991-1993 als Helferin im Kindergarten. Da Sie von der Tierwelt aber schon immer fasziniert war, arbeitete Sie 1995 im Kölner Zoo als Tierpfleger sowie 1996 auf der Insel Juist als Pferdewirtin. 1997 bis 2000 machte Sie unter der Leitung von Günther Bloch eine Ausbildung zur Hundetrainerin, was unter anderem auch ein Praktikum bei dem Verhaltensforscher Dr. Erik Zimen und mehrere Praktika bei den Hundeexperten Uwe Brauns (Hundeschule Workforfun) und Michael Grewe (Leiter des Zentrums für Kynologie "Canis") beinhaltete.

daniela sommerfeld 490

Daniela Sommerfeld
Quelle: Ulla Bergob, www.fotostudio-bergob.de

In den Jahren 2000-2002 lehrte Sie Günther Bloch die Regeln der Verhaltensökologie während gemeinsamer Verhaltensbeobachtungen an frei lebenden Wölfen in Canada. Daniela Sommerfeld nahm an den Fortbildungsveranstaltungen der bedeutenden Biologen und Ethologen (Prof. Ray Coppinger, Prof. Udo Gansloßer, Dr. Erik Zimen) und an allen von Günther Bloch organisierten "International Symposium on Canids" teil.

Im Tierheim "Noah's Ark" auf Malta konnte sie Erfahrungen mit südländischen Hunden sammeln, indem sie dort half gemischte Hundegruppen zusammenzustellen und bei der täglichen Pflege der dortigen Tierheimhunde mitarbeitete. Bei Fragen zum Verhalten einzelner Hunde stand sie beratend zur Seite. Dabei konnte sie auf Erfahrungen, von Beratungsgesprächen und Training, die sie im Tierheim Köln-Dellbrück und Tierheim Koblenz gemacht hatte, zurückgreifen.

Pensionshunde

Daniela Sommerfeld betreut auf der Hunde-Farm "Eifel" hauptsächlich die Pensionshunde, stellt die gemischten Hundegruppen zusammen und fungiert als Ansprechpartner für die Pension. Ebenfalls steht Sie Ihnen als Ansprechpartnerin für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Anfragen bezüglich eines Praktikums in der Hundepension bitte an Frau Sommerfeld. Voraussetzung: mind. 18 Jahre und mobil.

Pension

Schnellkontakt

Telefon:
02257 - 74 41

E-Mail:
hundefarm-eifel@web.de

Telefon und Öffnungszeiten:
Montag bis einschließlich Samstag
von 10:00 - 12:00 Uhr
und 16:30 - 18:00 Uhr
Sonntags geschlossen