Pension

Urlaubsbetreuung auf der Hunde-Farm "Eifel"

In unserer Hundepension sind Ferien im Grünen und die Gruppenhaltung von Hunden seit 1977 eine absolute Spezialität. Da Familienbegleithunde hoch komplexe Soziallebewesen sind, leben alle sozialverträglichen Tiere bei uns primär in gemischten Gruppen zusammen. Unser Hundehaus hat KEINE Gitter und ist mit Fliesen, Zentralheizung und Deckenventilatoren ausgestattet. Die Hundegruppen, die grundsätzlich immer von Fachpersonal zum Spaziergang 3 x täglich ausgeführt werden, können während dieser Zeiten auf einem riesigen, zirka 10.000 qm großen Gelände frei laufen. Zusätzlich steht ihnen eine mehrere hundert Quadratmeter große, teilweise überdachte Freilauffläche rund um die Uhr zur Verfügung. Alle Hunde sind in geräumigen Zimmern untergebracht. Eine Zwingerhaltung beispielsweise mit Hundehütten lehnen wir ab. Bei uns darf der Hund noch Hund sein, seine Freiheit im kontrollierten Rahmen unter Aufsicht genießen und spielen, buddeln, herumschnüffeln und aufpassen.

pension 220Unsere oberste Prämisse lautet also: Familienbegleithunde sind Lauftiere und brauchen deshalb jeden Tag viel freien Auslauf! Die Hundegruppen können durch Videokameras regelmäßig überwacht und außerdem beobachtet werden. Daniela Sommerfeld führt intensive Verhaltensobservationen an gemischten Hundegruppen durch, um über die sehr unterschiedlichen, rassespezifischen Unterschiede von Hunden OHNE Präsenz des Menschen mehr zu lernen. Aber keine Angst: Selbstverständlich wissen wir um die Gefahr von hundetypischem Mobbing (Meuteaggression). Deshalb leben bei uns klein- bzw. großwüchsige Hunde auch in separaten Gruppen und werden gesondert ausgeführt.

Zudem besteht nun auch die Möglichkeit, eine ca. 30 Minuten lange DVD Ihres uns anvertrauten Pensionsgastes zu bestellen. Dadurch erhalten sie einen repräsentativen Überblick bezüglich der Feriendauer ihres Hundes im Umgang mit Artgenossen. Dieses Filmmaterial muß allerdings schon bei der Abgabe ihres Hundes in Auftrag gegeben werden.

Unser Tipp:

Nehmen Sie lieber eine etwas längere Anreise in Kauf und gönnen sie Ihrem Vierbeiner einen schönen Ferienaufenthalt in der landschaftlich reizvollen Eifel. Gerne können Sie die Pension in den Öffnungszeiten ohne vorherige Terminabsprache besichtigen.

Vereinbaren Sie doch einfach einen Probeaufenthalt, Ihr Hund wird es Ihnen Danken!

Anfragen bezüglich eines Praktikums in der Hundepension bitte an Frau Sommerfeld. Voraussetzung: min. 18 Jahre und mobil.

Pension

Schnellkontakt

Telefon:
02257 - 74 41

E-Mail:
hundefarm-eifel@web.de

Telefon und Öffnungszeiten:
Montag bis einschließlich Samstag
von 10:00 - 12:00 Uhr
und 16:30 - 18:00 Uhr
Sonntags geschlossen